arrow_upward
event_note mail link

Zeitungsprojekt „Texthelden“

Warum lesen wir überhaupt Zeitung? Wie gelangt ein Artikel in die Zeitung und wie ist eine solche aufgebaut? Was macht einen guten Bericht oder eine gute Reportage aus? – Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b und 8e im Rahmen des medienpädagogischen Zeitungsprojektes „Texthelden“ in Zusammenarbeit mit der Rheinischen Post.

Jeden Tag bekamen sie die aktuelle Tageszeitung in die Schule geliefert, konnten darin lesen, damit arbeiten und selber in die Rolle eines Reporters schlüpfen. Ein eingesendeter Artikel schaffte es dabei sogar auf die Texthelden-Seite der Rheinischen Post. Er erschien in der Ausgabe vom 27.06.2018 und ist auch online nachzulesen.
Wir gratulieren Lili aus der 8b zu diesem tollen Artikel!

HC und JS

Druckversion als PDF-Datei (3 MB)