arrow_upward
event_note mail link

Tolle Erfolge beim Mathematikwettbewerb Bolyai

Sechs Teams unter den besten in NRW!

Am Dienstag, 15.01., war der Tag des Mathematikwettbewerbs Bolyai. Das besondere daran ist, dass die Aufgaben im Team bearbeitet werden. In den letzten Jahren konnten wir schon oft Spitzenplätze erreichen.

Auch in diesem Jahr nahm in jeder Jahrgangsstufe ein Team teil (in der 6. Klasse sogar zwei). 60 Minuten lang wurde eifrig nachgedacht, probiert, geknobelt und gerechnet. Und das mit großem Erfolg.

Einen Preis gewinnt nur, wer in seiner Jahrgangsstufe unter den besten sechs in NRW landet. Heute wurden die Ergebnisse veröffentlicht, und fünf Teams haben es tatsächlich in die Preise geschafft, die Q1 sogar den zweiten Platz in NRW. Zudem hat unser Team der Klasse 8 einen Preis nur ganz knapp verpasst. Die Ergebnisse im einzelnen (alle Angaben beziehen sich auf NRW):

  • Stufe 5: Platz 40 von 238
  • Stufe 6: Platz 5 und Platz 6 von 199 (hier traten zwei Teams an)
    Preis für Khang, Lukas, Lennart (6d) und Max (6b) sowie für
    Arne, Sebastian, Elisabeth und Lucia (alle 6c)
  • Stufe 7: Platz 3 von 164
    Preis für Katharina, Julia (7c) und Leo (7d)
  • Stufe 8: Platz 7 von 149
  • Stufe 9: Platz 3 von 103
    Preis für Kasimir, Florian (9c), Matthias B. und Matthias P (9e)
  • Stufe EF: Platz 10 von 56
  • Stufe Q1: Platz 2 von 75
    Preis für Matthias, Leonard, Tom und Mara
  • Stufe Q2: Platz 26 von 44

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu diesem tollen Gesamtergebnis.

Die genauen Ergebnisse, Aufgaben und Lösungen finden sich auf der Homepage des Wettbewerbs.

GE