arrow_upward
event_note mail link

Tennis Stadtmeisterschaft

Tennis Marienschülerinnen sind Vize-Meister

Bei den diesjährigen Tennis Stadtmeisterschaften am Montag, den 9. September, konnten sich die Damen der Wettkampfklasse I gegen die Mannschaft der Montessori – Gesamtschule durchsetzen. Sie zogen mit einem klaren Sieg in die diesjährige Endrunde ein. In dieser standen sie gegen das Berufskolleg Vera Beckers, dessen Mannschaft vom Sportzweig der Schule gestellt wurde.

In mehreren mitreißenden Matches unterlag das Team der Marienschule den Spielerinnen nur knapp. Somit wurde das Team der Marienschule dieses Jahr Vizemeister und verpasste damit knapp den Einzug in die nächste Runde, in der es dann für die Siegerinnen in die Bezirksebene geht.

Die Jungen der Wettkampfklasse II holten sich nach mehreren spannenden Spielen den dritten Platz.

Die Wettkampfklasse III erreichte sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen ebenfalls jeweils den 3. Platz.
Coach Karlheinz Walter hofft, dass seine Spieler diese Leistung im nächsten Jahr wiederholen können.

Ein Super-Erfolg für die Hobbysportler der Marienschule!