arrow_upward
event_note mail link

Landesmeisterschaft Geräteturnen

Gerätturnen der Jungen – Mannschaft der Marienschule wird Dritter bei den Landesmeisterschaften in Paderborn

Am Sonntag, 18. Februar fuhren David, Elias und Florian (alle aus der 8c) in Begleitung von Frau Rimmler und Sportlehrer Herrn Schild zu den Landesmeisterschaften im Gerätturnen nach Paderborn. Als Stadt- und Bezirksmeister vertraten wir den Regierungsbezirk Düsseldorf im Wettstreit um das beste Team in Nordrhein-Westfalen.

Da der Wettkampf am Montag, den 19.2. früh angesetzt war, reisten wir schon am Sonntag an und nutzten die Zeit für eine Tour durch die schöne Stadt Paderborn und ein gemeinsames Abendessen. Am nächsten Morgen sind wir ausgeschlafen und gestärkt vom Frühstück zur Sporthalle gefahren. Dort legten wir einen guten Wettkampf (Sprung, Reck, Doppelbarren und Boden) hin. Am Ende belegten wir einen stolzen dritten Rang und lagen nur knapp hinter den ersten beiden Plätzen.

Für uns war es eine einmalige Erfahrung, sich mit den besten Turnern aus ganz NRW zu messen. Nach einem anstrengenden Tag kehrten wir mit Urkunden, Medaillen und Sieger T-Shirts glücklich nach Krefeld zurück.

Florian, 8c