arrow_upward
event_note mail link

Schachmädchen NRW-Vizemeister

(http://www.schulschach-nrw.de/)

Am 08. März fanden in Düsseldorf die NRW-Schulschachmeisterschaften statt. Die Marienschule war mit zwei Mannschaften am Start:

Die Jungen der WK III mit Morten (9e), Benedikt, David, Konstantin und Moritz (alle 8b) kämpften im Feld tapfer gegen die anderen Teams, die mit vielen starken Vereinsspielern antraten.

Unser Mädchenteam mit Katharina (Q1), Jana (Q2), Fiona (8b), Eva-Lotta (6c), Anastasija und Kassandra (beide 7c) gehörte mit zum Favoritenkreis und wurde am Ende ungeschlagen Vizemeister. Nach Brettpunkten waren sie sogar auf dem ersten Platz. Gegen den späteren Sieger (das Beisenkamp-Gymnasium aus Hamm) wurde ein 2-2 Unentschieden erreicht. Nun hoffen wir, auch als Vizemeister bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin antreten zu können.

Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Katharina an Brett 1 und Jana an Brett 2, die gegen die stärksten Konkurentinnen antraten und beide alle 9 Partien gewinnen konnten!
Dafür wurden beide noch mit einer Goldmadaille geehrt.

Ein besonderer Dank geht an Frau Raatz für die Betreuung der Mannschaften.


Die Tabelle der ersten zehn Teams:

Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 9. Runde
Rang Mannschaft Kreis Man.Pkt. SoBerg
1. Beisenkamp-Gym Hamm HAM 17 255.50
2. Marienschule Krefeld KR 16 304.00
3. Norbert-Gym Knechtsteden NE 12 171.00
4. Marienschule Heiden BOR 11 126.00
5. St.Sebastianschule Raesfeld BOR 10 179.00
6. Heisenberg-Gym DO 10 135.00
7. GGS Oberdollendorf SU 10 131.50
8. Gym a.d. Schweizer Allee DO 10 98.00
9. Otto-Hahn-Gym Monheim ME 9 155.50
10. Brüder-Grimm-GS 1 Issum KLE 9 134.00

Hier noch ein paar – leider recht unscharfe Bilder. Auf der Webseite der Schachjugend NRW gibt es in einer Gallerie noch weitere Impressionen.