arrow_upward
event_note mail link

WOOL CREATIVES

Es lebe die Strick-AG!

Seit 2011 gibt es an unserer Marienschule die beliebte und mittlerweile schon traditionsreiche Strick-AG – jetzt machen wir dem frischen Namen WOOL CREATIVES da weiter, wo die Strick-AG vor den Sommerferien „aufgehört“ hat.

Kreativ, nachhaltig und voll im Trend – das sind die Ergebnisse von WOOL CREATVIES: selbst gehäkelte, hübsche, umweltfreundliche und vor allem nachhaltige „Putzlappen“ und Spültücher. Die Schülerinnen und Schüler in WOOL CREATIVES entdecken mit ihren individuellen Hinguckern für die Küche eigentlich nur neu, was schon die Großmutter kannte und konnte …

Aktuell 16 Schülerinnen und Schüler (!) treffen sich immer wieder donnerstags in der 7. Stunde im EK-Raum, um mit viel Spaß und in toller Atmosphäre mit den AG-Leiterinnen Simone Haltermann und Margit Spee zu häkeln und zu stricken. 

Heraus kommen Spül- und Putztücher oder auch Waschlappen aus Baum- und strapazierfähiger Sockenwolle, die garantiert plastikfrei und ökologisch nachhaltig nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch farbenfrohe Schmuckstücke in Küche und Bad sind. Im Gegensatz zu industriell angebotenen „Wisch & Weg“-Tüchern sind unsere Lappen hygienisch einwandfrei bei 60 Grad in der Maschine waschbar und auch für den Trockner geeignet.

Aber auch andere nützliche Accessoires entstehen: etwa umweltfreundliche Einkaufsnetze! Viele Geschäfte oder „Bauernläden“ gewähren Käuferinnen und Käufern mit diesen eigenen Taschen sogar Rabatte!

Vor allem freuen wir uns aber auf alle Neugierigen und Interessierten: Vorkenntnis fürs Mitmachen bei WOOL CREATIVES sind nicht notwendig. Einzige Bedingung: Du hast Spaß am Miteinander, am Ausprobieren, am Lachen und am Klönen. Dann häkelt und strickt es sich wie von alleine …

WOOL CREATIVES
Donnerstags, 7. Stunde im EK-Raum, Infos gibt’s bei Simone Haltermann und Margit Spee.